Hier können Sie die Schriftgröße ändern
Diese Seite druckenDiese Seite als Textversion anzeigen



Solar und Photovoltaik

Sie sind von den Dächern in den meisten
Gebäude mit PV-Anlage in SpeichersdorfOrtschaften Deutschlands nicht mehr wegzudenken: Solaranlagen zur Brauchwarmwasseraufbereitug oder Heizungsunterstützung und Photovoltaikanlagen zur Gewinnung von elektrischer Energie. Diese Technologie hat ihren Siegeszug in Deutschland angetreten und mit ihr entwickelte sich auch ein großer Wirtschaftsz weig. Nicht nur Kollektorhersteller profitierten von diesem Boom, auch mittelständische Elektrobetriebe oder Heizungsbauer. Und so ist es kaum verwunderlich, dass auch in der Gemeinde Speichersdorf eine Vielzahl von kleineren bis mittelgroßen PV- oder Solaranlagen auf privaten Hausdächern, Scheunen, Maschinenhallen oder öffentlichen Gebäuden zu sehen sind. Insgesamt erzielen die 68 in der Großgemeinde Speichersdorf verbauten Photovoltaikanlagen einen Wert von 888 kWp und erbringen damit eine Leistung von rund 600.000 kWh.

Freiflächen-Anlagen

In den vergangenen Jahren entwickelte sich - auch aufgrund einer Neuorientierung in der Landwirtschaft - 1ein Trend hin zu großen Freiflächen-Photovoltaikanlagen. Auch Landwirte und Grundstücksbesitzer in der Gemeinde Speichersdorf zeigten großes Interesse an dieser Entwicklung. So wurde im Jahr 2009 die erste große freiflächige Photovoltaikanlage in Wirbenz mit einer Leistung von 446 kWp errichtet.
 


Im Ortsteil Haidenaab wurde im Juni 2010 eine 1weitere PV-Freiflächenanlage errichtet. Auf einer Fläche von knapp 9 Hektar stehen am Ortsausgang der Ortschaft in Richtung Wirbenz 720 so genannter Tische mit Photovoltaikmodulen. Die Anlage erreicht eine Leistung von 4,26 MWp und ist damit rund zehn Mal so groß wie die Anlage im benachbarten Wirbenz.


Speichersdorf in die Solarbundesliga

In Zusammenarbeit mit dem Regionalmanagement Bayreuth Stadt und Land strebt die Gemeinde Speichersdorf an, einen guten Platz in der Solarbundesliga zu ergattern. Hierfür ist die Gemeinde auf die Mithilfe der Bürgerinnen und Bürger der Großgemeinde Speichersdorf angewiesen. Denn alle vorhandenen Solarflächen und Photovoltaikanlagen werden benötigt, um eine durchschnittlichen Pro-Kopf-Fläche errechnen zu können. Je höher dieser Wert, desto höher steigt die Gemeinde in der Solarbundesliga auf. Melden Sie deshalb ihre Fläche formlos bei:
Christian Porsch
Ludwig-Thoma-Str. 11
95469 Speichersdorf
Tel. 09275/358148
christian-porsch [at] hotmail.de

Weitere Informationen zur Solarbundesliga erhalten Sie hier. Einen Vordruck zur Anmeldung Ihrer Solarfläche oder Ihrer Photovoltaikanlage hier.




Region Bayreuth bioenergie regionbayreuth VGN-Fahrplanauskunft bioenergie regionbayreuth ILE - Frankenpfalz Gewerbeverband Speichersdorf zum Seitenanfang
Adresse

Gemeinde Speichersdorf (Rathaus), Rathausplatz 1, 95469 Speichersdorf

Adresse

09275 / 988-0

Adresse

09275 / 988-88

Adresse

poststelle@speichersdorf.bayern.de