Auszeichung für Erhalt der Artenvielfalt

Heute wurde das Engagement der Gemeinde Speichersdorf sowie der Gemeinden Goldkronach und Warmensteinach und der Städte Bad Berneck und Hollfeld in Sachen Artenvielfalt und Biodiversität von Umweltminister Thorsten Glauber bei einem Termin in Beerhof ausgezeichnet. Dort bewirtschaftet die Gemeinde Speichersdorf eine von mehreren Blühwiesen im Gemeindegebiet.

Bürgermeister Christian Porsch dankte für die hohe Auszeichnung, die zugleich Ansporn sei, weiterhin für den Erhalt der Artenvielfalt in unserer Region einzutreten. „Es geht nur gemeinsam: zusammen mit unseren engagierten Landwirten, mit dem Landschaftspflegeverband, dem Bund Naturschutz, dem FGV Speichersdorf und unseren vielen privaten Initiativen“, nahm Porsch die Auszeichnung stellvertretend für alle Engagierten entgegen. Der Bürgermeister lobte das Engagement des Bauhofs, allen voran von Andreas Bayer und Paul Dolata aus dem Bauamt.

Auszeichnung Artenvielfalt
Umweltminister Thorsten Glauber übergab die Urkunde an Bürgermeister Christian Porsch (Bildmitte). Von links nach rechts: Andreas Bayer vom gemeindlichen Bauhof, der FGV Ortsvorsitzende Dieter Kottwitz, der Vorsitzende des Bund Naturschutzes Erich Porsch, Landrat Florian Wiedemann, Paul Dolata und Dr. Martin Sommer Projektleiter vom Deutschen Landschaftspflegeverband. Foto: Andreas Türk
Menü