Sammlung von Problemmüll

Das Umweltmobil ist am 13. November in Speichersdorf und Pegnitz unterwegs.

Das Umweltmobil des Landkreises Bayreuth hält am Samstag, dem 13.11.2021, an folgenden Stationen:

08.00 – 08.30 Uhr Speichersdorf Kirchenlaibach, Parkplatz beim Friedhof
08.45 – 09.00 Uhr Speichersdorf Wirbenz, Busunterstellhaus
09.15 – 09.30 Uhr Speichersdorf Göppmannsbühl, beim Altglascontainer
09.45 – 10.45 Uhr Speichersdorf Speichersdorf, Parkplatz Schützenheim
11.00 – 11.15 Uhr Speichersdorf Windischenlaibach, neues Feuerwehrhaus
11.30 – 11.45 Uhr Speichersdorf Ramlesreuth, Busunterstellhaus
12.00 – 12.15 Uhr Speichersdorf Plössen, Feuerwehrgerätehaus
13.00 – 14.00 Uhr Pegnitz Pegnitz, Parkplatz an der Christian-Sammet-Halle

Folgende Sicherheitsvorkehrungen sind zu beachten:

  • Anlieferer müssen eine FFP2-Maske tragen
  • Einhaltung der empfohlenen Abstandsregelungen von 1,50 bis 2 Metern.

Die Anlieferung am Umweltmobil ist gemeindeübergreifend, aber nur zu den offiziellen Standzeiten gestattet. Unkontrollierte Ablagerungen können Mensch und Umwelt schädigen und verzögern die Sammelaktion. Weitere Informationen erhalten Sie im Landratsamt Bayreuth, Telefon 0921 728401.

Stichwort Problemmüll

Problemmüll aus schadstoffhaltigen Abfällen aus Haushalten wie beispielsweise Reinigungsmittel, Lacke, Lösemittel, Frostschutzmittel, Energiesparlampen etc. muss getrennt gesammelt und umweltgerecht entsorgt werden. Genutzt werden sollten für Batterien und Altöl vorrangig die Rücknahmeverpflichtungen der Hersteller und Verkaufsstellen. Ebenfalls möglich ist die Abgabe (in haushaltsüblichen Mengen) beim Umweltmobil, das im Lauf des Jahres in allen Gemeinden des Landkreises Station macht.

Menü