Sperrung zwischen Roslas und Guttenthau

Die Kreisstraße BT18 muss aufgrund der beginnenden Bahn-Durchpressungsarbeiten zur Wasserleitungserneuerung zwischen Roslas und Guttenthau auf Höhe des Bahnübergangs ab heute Mittag komplett für den Straßenverkehr gesperrt werden. Die Sperrung wird voraussichtlich bis Ende des Monats andauern.

Der Verkehr wird wie folgt umgeleitet (eine Beschilderung ist eingerichtet):

PKWs in beiden Richtungen über die B 22 und Staatsstraße 2184 (Creußener Straße – Bayreuther Straße – Bahnhofstraße – Neustädter Straße) über Plössen und Lammershof/Firkenhof.

LKWs in beiden Richtungen über die B 22 und Staatsstraße 2184 über Windischenlaibach dann über die Kreisstraße BT 20 bis Nairitz sowie über die Ortsteile Sorg und Selbitz wieder zur Staatsstraße 2184 und über Plössen sowie Lammershof/Firkenhof bis nach Guttenthau.

Der Anliegerverkehr ist zugelassen bis zur Baustelle. Wir bitten Sie um Verständnis für die dringend notwendigen Bauarbeiten.

 

Menü