Aktuelles

Aktuelles aus Speichersdorf

Schriftzug von Speichersdorf mit Wappen im Hintergrund

Keine Gewerbemeldungen vom 28. Januar bis 11. Februar möglich!

Die Gemeindeverwaltung weist darauf hin, dass im Zeitraum vom 28. Januar bis zum 11. Februar 2022 aufgrund der Umstellung des EDV-Fachverfahrens keine Gewerbean-, um- oder -abmeldungen möglich sind. Wir bitten deshalb alle Bürgerinnen und Bürger sich hierauf einzustellen und dies entweder bis zum 27. Januar oder ab 14. Februar zu erledigen. Vielen Dank!
Weiterlesen

Erneute Straßensperrung wegen Bauarbeiten an der Bahnbrücke

Nach der Weihnachts- und Winterpause gehen die Arbeiten an der Bahnüberführung West im Bereich Neustädter Straße, Bahnhofstraße, Jahnstraße und Erfurter Straße weiter. Die beauftragte Baufirma Porr teilt mit, dass die Erfurter Straße dafür ab kommenden Montag, 24. Januar wieder voll für den Verkehr, auch für den Anliegerverkehr, gesperrt werden muss. Als Ausweichroute steht weiterhin die bestehende und ausgeschilderte Umleitungsstrecke zur Verfügung. Bekanntlich errichtet die Deutsche Bahn dort in Zusammenarbeit mit dem staatlichen Bauamt und der Gemeinde Speichersdorf ein neues Brückenwerk.…
Weiterlesen

Impfmobil kommt im Februar zwei Mal nach Speichersdorf

120 weitere Impfdosen gegen das Corona-Virus wurden beim heutigen Impftag in der Sportarena durch das mobile Impfteam des Landkreises vom Dienstleister SKS verabreicht. Im Februar wird das mobile Impfteam gleich zwei Mal nach Speichersdorf kommen. Am Donnerstag, 3.2. und am Dienstag, 22.2.2022 werden direkt vor Ort in der Sportarena Speichersdorf zwischen 16 und 20 Uhr weitere Impftermine angeboten. Die Terminvergabe erfolgt über die Impf-Hotline des Landkreises unter 0921/728-700 oder dem bayerischen Impfportal unter diesem Link. Eine Terminvereinbarung ist zwingend notwendig.
Weiterlesen

Weihnachtsengel unterwegs

Selbst von Corona ließen sich die Rathaus- und Caritas-Engel nicht abhalten, eine Weihnachtsaktion zu organisieren und durchzuführen. Einen Nachmittag lang waren die Leiterin der Beratungsdienste des Caritas-Kreisverbandes, Dolores Longares-Bäumler, und die Sozialamtsleiterin der Gemeinde, Heidi Lauterbach, zu Familien, die nicht immer auf der Sonnenseite des Lebens stehen, aber auch zu einsamen Senioren und Seniorinnen unterwegs. Gutscheine statt Lebensmittel Auch wenn es immer sehr anstrengend ist, körperlich wie auch psychisch, ist es für beide eine Selbstverständlichkeit, dass sie das persönlich machen.…
Weiterlesen

Nächster Impfmobil-Termin steht fest

Das Impfmobil des Landkreises Bayreuth kommt auch im Januar wieder in unsere Gemeinde. Am Dienstag, 18.01.2022 macht das Impfteam der SKS Ambulanz gemeinnützige GmbH von 16 bis 20 Uhr wieder in der Sportarena Speichersdorf Station. Es werden sowohl Auffrischungsimpfungen (sog. Booster) als auch Erst- und Zweitimpfungen verabreicht. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Nach Auskunft von SKS ist die Anmeldung ab Donnerstag, 23.12.2021 unter der Impfhotline des Landkreises Bayreuth unter Telefon 0921/728-700 möglich.
Weiterlesen

Besondere Auszeichnung für Bürgerbus

Blauer TVO-Ehrenamtsengel als Anerkennung Die ehrenamtlichen Bürgerbusprojekte des Landkreises Bayreuth wurden mit dem Ehrenamtspreis von TVO, dem blauen TVO-Ehrenamtsengel, ausgezeichnet. In Anwesenheit von Landrat Florian wurde der blaue Engel am Montag in Waischenfeld stellvertetend für alle 48 ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer an Karola Fichtel aus Engelmeß, Maria Streckenbach aus Speichersdorf, Wolfgang Zwing aus Emtmannsberg und Michael Schuster aus Waischenfeld übergeben. Gewürdigt wurden dabei insbesondere 10.000 unentgeltlich erbrachte Einsatzstunden pro Jahr, ein Angebot speziell für die immobile ländliche Bevölkerung, sowie die…
Weiterlesen

Päckchen aus ganz Deutschland

Wir sind überwältigt und sagen Danke für die wahnsinnig große Resonanz auf die Weihnachtspäckchen-Aktion von Alexander Krauß. Auch aufgrund der hohen medialen Präsenz haben uns in der Rathausverwaltung Päckchen aus dem ganzen Landkreis, aus ganz Bayern und per Post sogar aus Schleswig-Holstein erreicht. Eine Dame nahm 50 Kilometer einfache Fahrt in Kauf, um sich an der Aktion beteiligen und die Päckchen nach Speichersdorf zu bringen. Ein Raum hat längst nicht mehr ausgereicht, sodass im Rathaus kurzerhand ein zweites „Geschenkezimmer“ eingerichtet…
Weiterlesen

Kalender von und über Speichersdorf

Die Gemeinde präsentierte in der letzten Woche eine Neuheit. Premiere hatte der erste Jahreskalender der Kommune in einer Auflage von 1.000 Stück. „Wir haben viele schöne Ecken und Panoramen in unserer Gemeinde zu bieten. Die schönsten Schnappschüsse und Bilder haben unsere Bürgerinnen und Bürger geknipst und uns für den ersten Gemeindekalender zur Verfügung gestellt“, erklärte 1. Bürgermeister Christian Porsch bei dessen Vorstellung. Der Fotokalender zeigt herrliche Naturaufnahmen, Bilder von Kirchen, Schlössern, Tieren und Orten mit dem Rauhen Kulm als regionales…
Weiterlesen

40 Obstbäume für den Erhalt der Biodiversität

Die Gemeinde fördert durch Anlage von Streuobstbeständen die Biodiversität und nutzbare Vielfältigkeit von heimischen Obstsorten, die von den Bürgern geerntet werden können. Am Freitagvormittag trafen sich Vertreter der Gemeinde und Bauhofmitarbeiter mit der Projektkoordinatorin vom Landschaftspflegeverband (LPV) Weidenberg und Umgebung am Kirchenlaibacher Dorfweiher zur Obstbaumpflanzung. Erster Bürgermeister Christian Porsch hieß dazu 2. Bürgermeister Rudi Heier, den Klimaschutzbeauftragten der Kommune und Gemeinderat Jan-Michael Fischer, LPV-Mitarbeiterin Christine Schmidt, Bauamtsmitarbeiter Paul Dolata, Heiko Kettl, Andreas Bayer, die in der Landschaftspflege eingesetzte Landschaftsgärtnerin Sabrina…
Weiterlesen

Durchbohrung geglückt

Die Durchbohrung des Bahnkörpers zur Auslagerung der Ver- und Entsorgungsleitungen beim Neubau der Bahnbrücke West wurde mit einer Tunnelbohrmaschine nach großen Anfangsproblemen letzte Woche abgeschlossen. Ziel ist es, bis Weihnachten auch die Erfurter Straße zumindest provisorisch wieder für den Verkehr freizugeben. Zwei Pressversuche scheiterten zunächst an der Gesteinshärte unter den Bahngleisen. Die mit dem Bau beauftragte Firma Porr brachte nun eine andere Technik zum Einsatz. Der Neubau der Bahnbrücke zwischen Bahnhofstraße und Neustädter Straße ist eine Gemeinschaftsaufgabe des Straßenbauamtes, der…
Weiterlesen

Allgemeinverfügung des Landratsamts Bayreuth wegen der Geflügelpest

Appell an Geflügelhalter zum Schutz vor Vogelgrippe Die Geflügelpest, auch als Vogelgrippe oder Aviäre Influenza bezeichnet, wird durch Influenza A-Viren verursacht, die in Wildvogelpopulationen und insbesondere Wasservögeln weit verbreitet sind. Die Krankheit ist eine anzeigepflichtige Tierseuche und wird staatlich bekämpft. Empfängliche Vogelarten sind Hühner, Puten, Perlhühner, Hausenten, Hausgänse, Pfauen, Strauße, Emus, Nandus, Fasane, Rebhühner, Wachteln, Wildenten, Wildgänse, Schwäne, Möwen und Greifvögel. Eine Virus-Übertragung findet durch direkten Kontakt der Tiere untereinander sowie durch die Aufnahme von mit Kot verschmutztem Futter, Wasser…
Weiterlesen

Päckchenaktion findet starken Anklang – Endspurt bis 15.12.

Die Weihnachtspäckchenaktion von Alexander Krauß für Kinder und Jugendliche aus dem Flutkatastrophengebiet Ahrtal geht in den Endspurt. Die Beteiligung ist bereits sehr groß. Weit über 100 Päckchen wurden bereits im Rathaus abgegeben, nochmals weit über 100 Päckchen hat die Ortsgruppe der Falken zusammengetragen. „Eine tolle Resonanz auf eine tolle Aktion“, dankt Bürgermeister Christian Porsch sowohl dem Initiator Alexander Krauß als auch allen Spenderinnen und Spendern. Auch der Bayerische Rundfunk berichtete von der Aktion. Den Link dazu finden Sie hier. Am…
Weiterlesen
Logo vom Landkreis Bayreuth

Abfuhrkalender für 2022 online

Das Landratsamt informiert: Der Abfuhrkalender für das Jahr 2022 ist online und kann unter diesem Link erstellt und heruntergeladen werden. Einfach Gemeinde und Ortsteil sowie das Jahr 2022 auswählen und auf Datei exportieren klicken. Nutzen Sie auch unsere Abfall-App: Diese erinnert Sie zuverlässig an alle Abfuhrtermine der Restmüll-, Bio-, Papier- und Gelben Tonne und bietet weitere Angebote wie ein Abfall-ABC. Die App ist über den App-Store (Suchname Abfall Bayreuth) kostenfrei erhältlich.
Weiterlesen
Menü