Aktuelles

Aktuelles aus Speichersdorf

Advent am Dorfplatz 2023 – Meldungen für Stände & Programmpunkte

Der Adventsmarkt in Kirchenlaibach soll auch in diesem Jahr wieder stattfinden und die Planungen laufen bereits an. Im Zusammenspiel der Gemeinde und den Pfarreien soll der Platz rund um die St.-Ägidius-Kirche in Kirchenlaibach am Samstag vor dem dritten Advent (16. Dezember 2023) wieder im leuchtenden Weihnachtsglanz erstrahlen. Wie auch schon in den vergangenen Jahren lebt dieser Adventsmarkt von der Beteiligung vieler verschiedener Vereine, Organisationen und auch von Privatleuten. Deshalb bitten wir Sie jetzt schon darum, Meldungen für Stände und Programmpunkte…
Weiterlesen

Rathaus am Mittwoch geschlossen

Am Mittwoch (20.9.2023), ist die Rathausverwaltung aufgrund einer internen Veranstaltung ganztägig geschlossen. Die Bücherei hat ausschließlich am Nachmittag von 15:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Weiterlesen

Begrüßung der neuen Schulrektorin Iris Sebald

Die Schule leiten, lehren, motivieren, Mut machen. Dies sind nur einige Aufgaben, die die neue Schulrektorin am Speichersdorfer Schulzentrum mit dem Motto „Lernen ist Zukunft“ übernimmt Speichersdorf. (ak) Mit der großen Lehrerkonferenz am Montag begann nicht nur offiziell das neue Schuljahr für Iris Sebald, sondern auch der Start in ihr neues Amt. Die erfahrene Pädagogin übernahm als Rektorin die Leitung der Werner-Porsch-Schule. Mit einem Blumenstrauß hieß 1. Bürgermeister Christian Porsch die waschechte Kirchenlaibacherin offiziell in der Schule und in der…
Weiterlesen

Änderung der Abfahrtszeiten

Die Abfahrtszeiten aus den Schulbusorten 2023/2024 haben sich kurzfristig etwas geändert. Die aktualisierten Zeiten können Sie dem Bild entnehmen. Bitte beachten Sie auch die Hinweise.
Weiterlesen

Gemeindeverwaltung bildet weitere Nachwuchskraft aus

Vergangenen Freitag hat für Luca Kunnert aus Kirchenlaibach die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten im Rathaus der Gemeinde Speichersdorf begonnen. 2. Bürgermeister Rudolf Heier und Geschäftsleiter Thorsten Leusenrink hießen den neuen Auszubildenden herzlich willkommen. Sie überreichten ihm ein „Azubi Starterpaket“ und wünschten einen guten Start sowie einen erfolgreichen Ausbildungsverlauf.
Weiterlesen

U18 – Die Wahl für Kinder und Jugendliche

Du wolltest schon immer mal wählen, deine Meinung und Themen in einer Wahl ausdrücken oder einfach nur testen, wie eine Wahl funktioniert? Doch du hattest bisher das Problem, dass du noch nicht 18 Jahre alt warst, also noch nicht wählen durftest? Bereits vor zwei Jahren gab es die U18-Wahl in Speichersdorf zur Bundestagswahl. Auch in diesem Jahr bieten wir dir wieder die Möglichkeit, an der Landtagswahl in Bayern symbolisch teilzunehmen! Alle unter 18 Jahren dürfen ihrer Stimme Ausdruck verleihen, testen,…
Weiterlesen

Verabschiedungen im Rathaus

Maria Kaußler: Im August verabschiedete Bürgermeister Christian Porsch die langjährige Mitarbeiterin Maria Kaußler nach 30 Jahren im Dienst der Gemeinde Speichersdorf in den wohl verdienten Ruhestand. „Du warst über drei Jahrzehnte lang eine feste Stütze unserer Rathausverwaltung und hast diese mit deinem tollen Engagement sehr bereichert“, dankte Porsch. Maria Kaußler hat nicht nur den Umzug vom alten Rathaus in der Kemnather Straße in das neue Gebäude am Rathausplatz miterlebt, sondern mit Franz Scherm, Georg Herath, Manfred und Christian Porsch für…
Weiterlesen

Landrat übergibt Förderbescheide

Der Landkreis Bayreuth kümmert sich um die Schwimmfähigkeit der Kinder. Aus diesem Grund fördert er Einrichtungen, die Schwimmkurse und -trainings anbieten. Insgesamt zehn Träger von Bädern bzw. Thermen haben eine derartige Förderung für 2022 beantragt, nun gehen die Förderbescheide an ihre Empfänger. Die Förderung, die für das Jahr 2022 ausgereicht wird, beläuft sich auf insgesamt 200.000 €. Diese Summe wird nach Abzug eines Sockelbetrags je Schwimmbad im Verhältnis der Höhe der abgehaltenen Schwimmstunden aufgeteilt. Landrat Florian Wiedemann: „In der Zeit…
Weiterlesen

Auch das Feuerwehrhaus produziert seinen Strom zum Großteil selbst

Nach dem Rathaus, der Schule, der Sportarena, der Wasseraufbereitung und den Kitas Birkenweg und St. Franziskus erhielt nun auch das Dach des Feuerwehrhauses in Speichersdorf eine PV-Anlage. Die Anlage mit einer Leistung von 24,6 kWp samt 11 kWh-Speicher ist so ausgelegt, dass ein möglichst hoher Eigenstromanteil erreicht werden kann. Zudem wurde die Anlage durch die Firma EMK aus Nairitz so konzipiert, dass sie notstromfähig ist. Errichtet wurde die PV-Anlage in enger Zusammenarbeit der Zimmerei Schmid und dem Elektrobetrieb Marco Kaußler…
Weiterlesen

Haidenaab hat einen weiteren Spielplatz

Bei hochsommerlichen Temperaturen trafen sich die Vertreter der Gemeinde, Vereine und der Dorfgemeinschaft, um den gemeinsam geschaffenen neuen Spielplatz seiner Bestimmung zu übergeben und ihn den kirchlichen Segen zu ergeben. Am Samstagnachmittag hieß dazu 1. Bürgermeister Christian Porsch Mitglieder des Gemeinderates, der örtlich an der Erstellung beteiligten Vereine und Dorfbewohner inmitten des Ortes nahe der Haidenaabbrücke willkommen. „Es hat bei uns gute Tradition in den Sommerferien einen Spielplatz einzuweihen. In 2021 war es der Spielplatz Hopfengarten und ein Jahr später…
Weiterlesen

Ernteaktion „Gelbes Band“

Auch in diesem Jahr hängen an zahlreichen Obstbäumen gelbe Bänder mit Anhängern. Diese signalisieren: hier darf kostenlos und ohne Rücksprache geerntet werden. Vorbeikommende Verbraucher/innen können so für den Eigenbedarf kostenlos Obst ernten und verwenden. Das geht auf die Aktion „Gelbes Band“ zurück, die seit einigen Jahren immer mehr in aller Munde ist. Bitte beachten Sie folgende Regeln: – nur an Bäumen mit dem gelben Band ernten – Obst nur für den Hausgebraucht ernten – beim Pflücken bitte keine Äste abbrechen…
Weiterlesen

Ausbildung erfolgreich beendet

Im Rathaus gab es Grund zur Freude. Mit Leonie Bock konnte eine weitere Auszubildende der Gemeinde Speichersdorf die Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten erfolgreich beenden – und dass mit einem hervorragenden Ergebnis! Unter den rund 900 bayernweiten Prüfungsteilnehmer/innen konnte die 19-jährige sich einen tollen Platz unter den ersten 140 Prüflingen sichern. Neben Bürgermeister Christian Porsch gratulierte unter anderem auch Geschäftsleiter Thorsten Leusenrink: „Die Ausbildung des eigenen Nachwuchses ist von enormer Bedeutung. Wir freuen uns, dass wir Leonie fest in unser Team übernehmen…
Weiterlesen

Bayernweit einmalige Stellenkombination

Seit dem 1. Juli 2023 gibt es in der Gemeinde Speichersdorf eine neue Anlaufstelle für junge Menschen. Bürgermeister Christian Porsch begrüßte gemeinsam mit Vertretern des SOS-Kinderdorf Oberpfalz nach mehr als einjähriger Planungsphase Lisa Bauer als neue Sozialpädagogin. Lisa Bauer wird in einer bayernweit einzigartigen Stellenkombination tätig sein: Vormittags arbeitet sie als Jugendsozialarbeiterin an der Werner-Porsch-Mittelschule. Hier wird sie Schülerinnen und Schülern, die Sorgen und Nöte haben, sowie deren Eltern durch Beratung unterstützend zur Seite stehen. Darüber hinaus wird sich die…
Weiterlesen

Rückenwind für Bayerns Kommunen bei der Energiewende

Als einer der Initiatoren des Bürgermeisterappells „Zusammen Erfolgreich Erneuerbar“ konnte Bürgermeister Christian Porsch im August die Unterschriften von 432 Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern aus ganz Bayern in der Staatskanzlei an Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder übergeben. „Es war ein sehr wertschätzender Termin. Ziel muss es sein, die Wertschöpfung in unseren Kommunen zu halten, Bürokratie abzubauen und Standortvorteile für unseren ländlichen Raum zu sichern. Die Energiewende birgt, wenn man sie richtig angeht, große Chancen gerade für ländliche Kommunen in Bayern“, unterstrich Bürgermeister Christian…
Weiterlesen

Deutsch-amerikanische Freundschaft

Die neunte Cornhole-Meisterschaft fand Ende Juli in der Speichersdorfer Albrecht-Dürer-Straße statt. Deutsche und amerikanische Staatsbürger pflegen hier bei Sport, Spiel und Spannung gute nachbarschaftliche Beziehungen. Die Albrecht-Dürer-Straße erhält dabei den Charakter einer fröhlichen Partymeile. Johannes Kraus stand bei den ausgetragenen Teamwettbewerben mit zwei zusammengelosten Spielern in den zurückliegenden drei Jahre stets ganz oben auf dem Treppchen und durfte den vom ehemaligen Bürgermeister Manfred Porsch gestifteten Wanderpokal für immer in Besitz nehmen. Sein Sohn Christian, Speichersdorfs neuer Bürgermeister, spendete einen neuen…
Weiterlesen