Aktuelles

Aktuelles aus Speichersdorf

Gemeinderat meldet Vorranggebiete für Windkraft

Vor dem Hintergrund der Klimakrise, der angestrebten Unabhängigkeit von fossilen Energieträgern sowie der Abschaltung der Kernkraftwerke haben sich die gesetzlichen Rahmenbedingungen für den Ausbau von Windenergieanlagen grundlegend geändert. In Bayern sind nach der Bundesgesetzgebung bis 31.12.2032 mindestens 1,8 Prozent der Landesfläche für Windkraft zur Verfügung zu stellen. Ansonsten tritt eine Privilegierung von Windkraftanlagen ein, die einen ungesteuerten Wildwuchs nach sich ziehen würde. Dabei ist es unabhängig, ob in der betreffenden Gemeinde schon Erneuerbare Energien erzeugt werden oder nicht. Der Regionale…
Weiterlesen

Übergabe der Außenanlagen der Jugendstätte des KJR Bayreuth in Haidenaab

Mit der Übergabe der Außenanlagen der Jugendstätte des Kreisjugendrings (KJR) Bayreuth setzte der Landkreis einen Schlussstrich unter dem kompletten Neubau des barrierefreien Gesamtbauwerks für Freizeit und Bildung junger Menschen Mit einem Treffen von Amtsträgern des Landkreises, angrenzender Gemeinden und des Kreisjugendringes übergab der Landkreis die neu angelegten und eingerichteten Außenanlagen der KJR-Jugendstätte offiziell seiner Bestimmung. Am Montagvormittag (12.06.2023) hieß Landrat und Hausherr Florian Wiedemann zahlreiche Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der anrainenden Kommunen, Kreisräte, KJR-Geschäftsführer Rainer Nürnberger samt Mitarbeiterinnen, Landschaftsarchitektin Katharina Nüsslein,…
Weiterlesen

Energienutzungsplan für die Gemeinde Speichersdorf

Der Gemeinderat der Gemeinde Speichersdorf hat im Juni 2021 beschlossen, einen Energienutzungsplan erstellen zu lassen. Die Beauftragung erfolgte nach der Förderzusage im November 2021. Dieser Plan, der von der Bayerischen Staatsregierung ausdrücklich empfohlen wird, soll Kommunen einen strukturierten Einstieg in die Energiewende ermöglichen, oder auch dessen Fortführung optimieren. Der Energienutzungsplan wird als Grundlage für künftige energiepolitische Entscheidungen dienen. In einer Bestandsanalyse werden die Strukturen der Energieversorgung, der aktuelle Verbrauch und mögliche Einspar- und Erzeugungsmöglichkeiten untersucht. Als Schwerpunktthemen wird der Ausbau…
Weiterlesen

Erfolgreiche Verkehrsfreigabe der Bahnbrücke West

Die Bahnbrücke West ist offiziell für den Verkehr freigegeben. Mit einem Straßenfest feierten Behörden und Bürger die Einweihung des 10-Millionenprojekts Nach dem Bau der Ortsumgehung der Bundesstraße B 22 vor 25 Jahren ist die Fertigstellung der Bahnbrücke zwischen Speichersdorf Nord und Süd die zweitgrößte Investition in die Verkehrsinfrastruktur in der Gemeinde. Bei bestem Festwetter eröffneten die Speichersdorfer Musikanten unter Leitung von Norbert Lottes den Festkommers mit musikalischem Schwung auf dem als Biergarten genutzten Park & Ride-Parkplatz in der Bahnhofstraße. 1.…
Weiterlesen

Gemeindebrief Juni 2023

Die Juni-Ausgabe des Gemeindebriefs ist veröffentlicht und kann hier heruntergeladen werden. In dieser Ausgabe finden Sie einen Artikel über die gelungene Einweihung des Bürgersolarparks Speichersdorf und den damit verbundenen Photovoltaikworkshop des BUND für Kinder. Außerdem wird über die Einweihung des Kita-Anbaus Birkenweg berichtet, sowie über die Markise für das Gemeinschaftshaus in Plössen und über die anstehende offizielle Verkehrsfreigabe der Bahnbrücke-West am Brückentag, den 09.06.2023. Zudem teilen wir Ihnen die anstehenden Veranstaltungen mit. Hierzu zählen im Juni beispielsweise das Blasmusik Open…
Weiterlesen

Einweihung des Bürgersolarparks Speichersdorf

Die Einweihung des Speichersdorfer Bürgersolarparks wurde zu einem Familienfest für die Bürgerschaft. Die Gemeinde ist bilanziell mit elektrischem Strom mehr als eigenversorgt. Mit festlichem aber auch in familiären Rahmen fand am Sonntagnachmittag unter den beiden Windrädern bei Teufelhammer die Einweihung des bayernweiten Vorzeigeprojekts „Bürgersolarpark Speichersdorf“ statt. Damit zählt die Gemeinde Speichersdorf nicht nur landkreis- sondern auch bayernweit zu den Vorreiterkommunen bei Klimaschutz, Erzeugung erneuerbarer Energien und auch Eigenversorgung mit Strom. Mit dem bayerischen Umweltminister Thorsten Glauber, Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, Landrat…
Weiterlesen

Kita-Anbau eingeweiht

Zwölf neue Kinderkrippenplätze stehen in der Kita Birkenweg zur Verfügung. Die Kommune investiert weiter in eine umfassende Kinderbetreuung „Wir feiern heut ein Fest“ sangen die Kinder des Kindergartens Birkenweg zu Beginn der offiziellen Einweihung des Anbaues am Samstagvormittag. Pfarrer Johannes Kühn begrüßte die in sehr großer Zahl anwesenden Eltern, Großeltern, Bürgerinnen und Bürger und offiziellen Vertreter der Gemeinde und des Landkreises. „Nach langer Bauphase feiern wir heute die Einweihung des Kita-Anbaues und stellen uns alle damit unter dem Schutz und…
Weiterlesen

Energie-Entlasutngen für Privathaushalte – Online-Rechner steht bereit

Bayerns Sozialministerin Ulrike Scharf erklärt: „2022 sind die Energiekosten stark gestiegen. Bund und Länder haben sich mittlerweile auf die Details einer Härtefallregelung für Privathaushalte verständigt. Die Regelung gilt für die Nutzung nicht leitungsgebundener Energieträger wie beispielsweise Heizöl, Gas oder Pellets. Nach langen Verhandlungen sind wir auf der Zielgeraden! Ab 15. Mai 2023 können Bürgerinnen und Bürger die entsprechenden Anträge stellen. Die Antragsstellung ist unbürokratisch und digital über die Homepage des Sozialministeriums möglich. Damit unterstützen wir die Menschen in herausfordernden Zeiten…
Weiterlesen

Der Sommer(s)pass ist da!

Ab sofort ist er wieder zu haben: Der gemeinsame Sommer(s)pass des Kreisjugendring Bayreuth und Stadtjugendring Bayreuth! Auch in diesem Jahr ist die Gültigkeit wieder bis zum Ende der Herbstferien verlängert. Im Sommer(s)pass findet ihr rund 90 Angebote und Vergünstigungen diverser Freizeiteinrichtungen in der gesamten Region Bayreuth und darüber hinaus – angefangen von der Sommerrodelbahn Ochsenkopf über das Freizeit-Land Geiselwind bis hin zum Kletterwald Pottenstein. Damit ist ein abwechslungsreicher Sommer garantiert! Der Sommer(s)pass ist im Rathaus der Gemeinde Speichersdorf erhältlich. Die…
Weiterlesen

Sicherstellung der Entsorgung von tierischen Nebenprodukten bei einem großflächigen und längerfristigen Stromausfall (Blackout)

Bei einem Blackout ist damit zu rechnen, dass sämtliche Kommunikationsmöglichkeiten (Telefon, Mobilfunk, Internet, Fax etc.) wegfallen. Aus diesem Grund wird für den Falle eines Blackouts folgende Vorgehensweise zur Sicherstellung der Entsorgung von tierischen Nebenprodukten (gefallene Tiere oder Schlachtabfälle) bekanntgegeben: Soweit eine Kontaktaufnahme mit dem Entsorgungspflichtigen, Zweckverband Tierkörperbeseitigung Nordbayern -TBN-, Hetzentännig 2, 96194 Walsdorf, Tel.-Nr.: 09549/366 nicht möglich ist, können Abholaufträge ausschließlich schriftlich über Formblätter getätigt werden. Diese Formblätter liegen im Eingangsbereich des Rathauses und während eines Blackouts im Feuerwehrhaus Speichersdorf,…
Weiterlesen

Gemeinderatsteam startete am Montag beim 16. Volkskegeln

Am Montag startete unter der Schirmherrschaft von 1. Bürgermeister Christian Porsch das von der Gemeinde Speichersdorf und dem Sportkegelclub Speichersdorf (SKC) ausgerichtete 16. Volkskegeln. Bis zum Samstag, den 29. April haben sich bisher 38 Mannschaften auf der Vierbahnenanlage im Landgasthof Imhof zum Kegelwettkampf angemeldet. Teilnahmeberechtigt sind Vereine, Firmen, Verbände und Bürgerschaftsgruppen aus dem Bereich der Großgemeinde Speichersdorf. Für die Organisation zeichnet der SKC mit Sportwart Günter Kreuzer und 1. Vorsitzenden Wilhelm Kreuzer verantwortlich. Die Ehre der ersten Wettkampfkugel hatte der…
Weiterlesen

Straßensperrung ab Mittwoch

Wie bereits vorangekündigt befinden sich die Arbeiten an der Bahnbrücke West auf der Zielgeraden. In einer Baubesprechung wurde der Gemeinde nun mitgeteilt, dass die Verbindung Neustädter Straße – Erfurter Straße ab kommenden Mittwoch, 26.4. 7 Uhr wieder für den Verkehr gesperrt werden muss. Die Arbeiten an den Böschungen, die Asphaltierungs- und Markierungsarbeiten sowie die Beschilderung werden voraussichtlich bis in die KW21 hinein andauern. Dann kann die Straße für den Verkehr frei gegeben werden. Vorankündigung: Am Freitag, 9.6. wird ab 16…
Weiterlesen

Der Blühflächen-Kompass wurde veröffentlicht und steht nun zur freien Verfügung

Die Häufigkeit und Artenvielfalt von Insekten nimmt weltweit ab. Als Hauptursache gilt dabei der Verlust von geeigneten Lebensräumen. Um diesem Rückgang entgegen zu wirken, werden häufig Blühflächen angelegt, die aber nicht immer einen hochwertigen Lebensraum darstellen. Vielmehr benötigen Insekten regionaltypische Vegetation und verschiedene Strukturen in ihrer Umgebung. Mit Tipps und Anregungen gibt der Blühflächen-Kompass, der durch das Bayerische Artenschutzzentrum der LfU in Zusammenarbeit mit dem Blühpakt Bayern erstellt wurde, Orientierung zur Aufwertung und Pflege von Lebensräumen für Insekten im Garten,…
Weiterlesen

16.Volkskegeln 2023

Die Gemeinde veranstaltet zusammen mit dem Sportkegelclub Speichersdorf in der Zeit von Montag, 24.4.2023, bis Samstag, 29.4.2023, das 16.Volkskegeln. Austragungsort ist die Kegelbahn im Landgasthof Imhof. „Ich würde mich freuen, wenn wir wieder recht viele Gemeindebürgerinnen und Bürger bei dieser Veranstaltung auf der Kegelbahn begrüßen können“, sagt Schirmherr und Bürgermeister Christian Porsch.Teilnehmen können alle Bürgerinnen und Bürger der Großgemeinde Speichersdorf, Mitglieder der örtlichen Vereine, Firmen und sonstigen Gruppen. Sportkegler sind allerdings vom Start ausgeschlossen. Ausspielung: 15 Kugeln „in die Vollen“…
Weiterlesen