Aktuelles

Aktuelles aus Speichersdorf

„Advent am Dorf“ – 9. Weihnachtsmarkt rund um die St.-Ägidius Kirche

Am Samstag, 10. Dezember, von 16 bis 22:30 Uhr, öffnet der Adventsmarkt rund um die Sankt-Ägidius-Kirche im Ortskern von Kirchenlaibach erstmals wieder seine Pforten. Die Vorbereitungen für die neunte Auflage dieses beliebten geistlich-kulinarischen Events laufen auf Hochtouren. Das Rahmenprogramm steht. Pfarrer Hannes Kühn, Rathausmitarbeiterin Eva Vogel, Bürgermeister Christian Porsch und Pfarrer Sven Grillmeier (von links) präsentierten gestern der Öffentlichkeit das Adventsmarkt-Plakat mit seinem ansprechenden Design mit beleuchtetem Christbaum und beleuchteter Sankt-Ägidius-Kirche. Eröffnet wird der Markt um 16 Uhr durch die…
Weiterlesen

Bereit für die kalte Jahreszeit!

Die Gemeinde Speichersdorf verfügt über ca. 100 Straßenkilometer, die im Winter frei von Schnee und Eis gehalten werden müssen. Neben drei Winterdienstfahrzeugen vom Bauhof Speicherdorf wird die Gemeinde vom Subunternehmer Gerhard Kreutzer unterstützt. Der Bauhof verfügt für den Winterdienst über einen Unimog 218, einen Fendt Vario 516 und einen Boki. Die Räum- und Streustrecke des Unimogs beträgt Haidenaab, Göppmannsbühl, Wirbenz, Beerhof, Teufelhammer, Roslas, Baugebiet Süd in Speichersdorf und westl. Speichersdorf.Die Räum- und Streustrecke des Fendt Vario 516 beträgt Kirchenlaibach, Baugebiet…
Weiterlesen
Das Bild zeigt eine Gruppe von Menschen in der Sportarene Speichersdorf

ISEK identifiziert 14 Zukunftsprojekte

Das Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) in der Gemeinde Speichersdorf läuft seit gut einem Jahr und ist fertig. Im Rahmen eines Abschlussforums informierten die Gemeinde Speichersdorf und das Planungsbüro UmbauStadt aus Weimar Mitte November in der Sportarena über die Ergebnisse der drei Bürgerbeteiligungsrunden. Dabei wurde den Bürgern das ISEK vorgestellt, das im Januar offiziell vom Gemeinderat in einer öffentlichen Sitzung verabschiedet werden soll. Rund 40 Bürgerinnen und Bürger hieß 1. Bürgermeister Christian Porsch in der Sportarena, insbesondere Altbürgermeister Manfred Porsch, zum…
Weiterlesen

Schnelles Internet für acht Speichersdorfer Ortsteile 

Superschnelle Internet-Anschlüsse mit Bandbreiten bis zu 1 Gigabit/Sekunde sind jetzt in weiteren 39 Haushalten der Kommune möglich, 5 folgen noch. Vertreter der Telekom AG trafen sich mit Bürgermeister Christian Porsch, um den Startknopf für schnelles Internet für Teile von Speichersdorf und für die Ortschaften Lettenhof, Roslas, Teufelhammer, Weiherhut, Holzmühle, Weißenreuth und den Bereich Forsthaus zu drücken. „Gut, dass der Ausbau nun abgeschlossen ist. Schnelle Internetanschlüsse sind heute für das Leben und Arbeiten in der Kommune unverzichtbar. Dadurch haben Familien, Arbeitnehmer…
Weiterlesen
Bürgermeister Christian Porsch übergibt Romy Christl eine Blumenstrauß

Verstärkung in der Gemeindeverwaltung

Vor dem Eintritt in die Tagesordnung der vorletzten Sitzung des laufenden Jahres hieß 1. Bürgermeister die neue Mitarbeiterin Romy Christl mit einem Blumenstrauß willkommen. Sie führt künftig eine neue Aufgabe mit ständig wichtiger werdenden Themen seit Anfang November aus. „Eine Stelle mit diesem Zuschnitt hat es bei uns im Rathaus und bei vielen anderen Kommunen noch nicht gegeben. Sie kümmert sich um alle grünen Themen, wie Wasser, Natur-, Klima- und Umweltschutz sowie erneuerbare Energien. Sie war bereits viel mit ihren…
Weiterlesen

Resolution zur Elektrifizierung der Franken-Sachsen-Magistrale

Der Freistaat Bayern und der Freistaat Sachsen drängen darauf, dass der Bund die Pläne zur Elektrifizierung der Franken-Sachsen-Magistrale weiter vorantreibt. In einer gemeinsamen Resolution fordern die Länder sowie Mandatsträgerinnen und -träger aus der betroffenen Region das Bundesverkehrsministerium dazu auf, das verkehrlich, strukturpolitisch und ökologisch dringend notwendige Projekt fortzusetzen. Auch Bürgermeister Christian Porsch war beim Unterzeichnungstermin am vergangenen Dienstag im Bauministerium in München zugegen und setzte seine Unterschrift stellvertretend für die Gemeinde Speichersdorf unter die entsprechende Resolution. „Der Rückzugsversuch des Bundes…
Weiterlesen

Speichersdorfer Christkind mit seinem Engel 2022

Lisa Geier ist das Speichersdorfer Christkind 2022, Eva Geier ihr Engel. Die Geschwister und Speichersdorfer Kindl führen in diesem Jahr in unserer Gemeinde die Tradition des Christkinds und seines Engels fort. Das himmlische Duo wurden am Montag von Bürgermeister Christian Porsch, Verwaltungsmitarbeiterin Eva Vogel und Pfarrer Sven Grillmeier sowie dem Führungsduo des Kindergartenfördervereins Heike Geier und Lothar Büringer im Rathaus empfangen und der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Freude stand den beiden Mädchen ins Gesicht geschrieben, als die Wahl für diese ehrenvolle…
Weiterlesen

Besuch der 4. Klassen beim Bürgermeister

Gestern waren die Klassen 4a und 4b bei uns im Rathaus zu Besuch. Bürgermeister Christian Porsch führte die interessierten Schülerinnen und Schüler nach einer kurzen Begrüßung durch das Verwaltungsgebäude. Eine simulierte Trauung im Trauzimmer, das Bürgermeister-Büro sowie der Rathaus-Tresor waren das Highlight der Tour. Im Anschluss durften die Schülerinnen und Schüler Bürgermeister Christian Porsch im Sitzungssaal mit Fragen löchern. „Wie viele Stunden muss man als Bürgermeister arbeiten? Wie viel Geld wird von der Gemeinde umgesetzt?“ waren nur ein Bruchteil der…
Weiterlesen

Gedenken am Volkstrauertag

Am heutigen Volkstrauertag gedenkt die Gemeinde Speichersdorf zusammen mit den Soldaten- und Kriegerkameradschaften und den Freiwilligen Feuerwehren an den Ehrenmälern in unserem Gemeindegebiet den Gefallenen und Vermissten der beiden Weltkriege, der Auslandseinsätze der Bundeswehr sowie aller kriegerischen Auseinandersetzungen in der Welt. In diesem Jahr wird insbesondere auch den zivilen und militärischen Opfern des Ukraine-Kriegs gedacht. „Setzen wir uns auch weiterhin gemeinsam dafür ein, dass auch unsere nachfolgenden Generationen in Wohlstand, Frieden und einem vereinten Europa aufwachsen können. Jeder an seinem…
Weiterlesen
Schriftzug von Speichersdorf mit Wappen im Hintergrund

Für den Notfall gewappnet

Im Notfall zählt jede Sekunde. Hand aufs Herz: Sind Sie fit in puncto Notfallvorsorge? Haben Sie einen Vorrat zu Hause, wenn draußen ein Sturm tobt? Sind Ihre wichtigsten Dokumente griffbereit, wenn ein Feuer oder eine Bombenentschärfung Sie aus dem Haus zwingen? Haben Sie Kontaktwege, zu pflegebedürftigen Angehörigen, auch wenn das Handy- und Telefonnetz nicht funktioniert? Die Corona-Pandemie hat vielen Menschen ins Bewusstsein gerufen: Notfallvorsorge geht uns alle an. Katastrophen wie Unwetter, Überschwemmungen oder Stromausfälle machen deutlich, dass wir auch in…
Weiterlesen

ISEK-Abschlussforum

Gut ein Jahr läuft das Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) in der Gemeinde Speichersdorf. Am Donnerstag, 17.11. werden nun ab 18 Uhr die Ergebnisse der drei Bürgerbeteiligungsrunden von den Planern von UmbauStadt aus Weimar in der Sportarena öffentlich vorgestellt und diskutiert, ehe das ISEK im Januar offiziell vom Gemeinderat verabschiedet wird. Danach geht es an die Umsetzung der entsprechenden Handlungsfelder, zu der Sie sich – liebe Bürgerinnen und Bürger – ebenfalls beteiligen können. „Die Resonanz auf unsere Beteiligungsrunden war bislang erfreulicher…
Weiterlesen

16. Defi in der Gemeinde in Betrieb genommen

In der Gemeinde Speichersdorf befinden sich bereits zahlreiche Defibrillatoren, die die Überlebenswahrscheinlichkeit bei Herzkammerflimmern signifikant erhöhen können. Nun ist auch der Ortsteil Wirbenz mit einem solchen lebenserhaltenden Gerät ausgestattet. „Heute ist ein guter Tag für den Ort Wirbenz, wir nehmen den 16. Defi in unserer Gemeinde in Betrieb und tragen somit dem Gesundheitsschutz unserer Bürgerinnen und Bürger zusätzlich Rechnung. Der Stromstoß eines Defis kann Leben retten“, freut sich Bürgermeister Christian Porsch über das zusätzliche Angebot. Speichersdorf hat bayernweit die größte…
Weiterlesen

Hofer Symphoniker kommen mit den „Stars von morgen“ nach Speichersdorf

Die Hofer Symphoniker direkt vor der Haustüre und für einen Eintrittspreis von nur 7,50 Euro genießen? Das wird am kommenden Donnerstag, 3.11. um 19 Uhr in der Sportarena Speichersdorf möglich sein. Dann laden der Bezirk Oberfranken und die Hofer Symphoniker zusammen mit der Gemeinde Speichersdorf zu einem ganz besonderen Konzert ein: Erfolgreiche oberfränkische Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ spielen solistisch mit den Hofer Symphonikern. Seit über 30 Jahren finden die Konzerte unter dem Motto „Stars von morgen“ nun…
Weiterlesen

Brückenbauarbeiten laufen auf Hochtouren

Seit Freitagabend wird rund um die Uhr an der Bahnbrücke zwischen der Bahnhofstraße und der Neustädter Straße gearbeitet. Während der Sperrpause, die voraussichtlich noch bis 4. November 2022 um14 Uhr, andauern wird, wurde die Bestandsbrücke vollständig abgebrochen und die neue Brücke eingeschoben. Die Gleise des westlichen Bahnhofsteils müssen in diesem Zeitraum komplett gesperrt und im Bereich der Eisenbahnüberführung zurückgebaut werden. Am heutigen Montag wurde das neue Brückenbauwerk nun eingeschoben. Einen dreiviertel Tag früher als ursprünglich geplant. „Alle Beteiligten machen einen…
Weiterlesen

Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2023

Das Bayerische Landesamt für Statistik führt gemeinsam mit den Statistischen Ämtern des Bundes und der Länder im Jahr 2023 die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe durch. Hierfür werden ab sofort 13.000 Haushalte in Bayern gesucht! Was ist die EVS? Die Einkommens- und Verbraucherstichprobe (EVS) ist die größte freiwillige Haushaltserhebung der amtlichen Statistik. Sie wird alle fünf Jahre durchgeführt, zuletzt 2018. Durch die EVS wird ermittelt, wie viel Geld Haushalte in Deutschland zur Verfügung steht und wofür sie es ausgeben. Die Daten bilden…
Weiterlesen